Heimatverein bietet Fahrradtour für Berufstätige an
 
Am kommenden Samstag kann kräftig in die Pedalen getreten werden.
Nachdem die Teilnahme bei den regelmäßigen Fahrradtouren immer sehr gut ist,
bietet der Heimatverein Lembeck e.V. unter der Leitung von Willi Harks
jetzt auch Berufstätigen die Möglichkeit, ein wenig für die Fitness zu tun und
die schöne Landschaft rund um Lembeck mit dem Fahrrad zu erkunden.

Gestartet wird am 13. September um 9.00 Uhr am Heimathof (Krusenhof).
Die Tour geht voraussichtlich bis ca. 17.00 Uhr.

Natürlich wird den Teilnehmern zwischendurch die Möglichkeit geboten, sich zu stärken.
Der Heimatverein weißt darauf hin, dass man doch bitte sein Vehikel auf Straßentauglichkeit
und -sicherheit vor dem Start überprüfen sollte, damit es kein böses Erwachen gibt
und dann aus einer Fahrradtour schnell ein Spaziergang werden könnte.
 
 Quelle: Gabi Piepke (Pressesprecherin) 08.09.2014
 
 

 

Kartoffelpuffertag am Heimathof

Das diesjährige Kartoffel-Projekt der Drittklässler von der Don-Bosco-Schule nähert sich seinem Ende. Im Unterricht wurde viel über die Kartoffel als Nahrungsmittel und in der Verwendung gesprochen, z. B. als Kartoffelstärke. Keimen, Wachsen und die begleitende Gartenbestellung konnten im Garten beobachtet werden.

Am Freitagvormittag, den 05. September 2014 werden die Kinder der beiden Schulklassen die Kartoffeln ernten und am Donnerstag, den 02. Oktober 2014 sollen dann nach dem Schälen und Reiben durch die Kinder die Kartoffeln als leckere Reibeplätzchen im gemütlichen Beisammensein am Heimathof verzehrt werden.
Das Schulgarten- und Frauenteam des Heimatvereins richtet diesen Tag aus.

 
Quelle: Gabi Piepke (Pressesprecherin) 31.08.2014